Zurück zum Suchergebnis Westen  
Suche nach Westen in diesem Band  
Verlagsort: München | Erscheinungsjahr: 1802
Signatur: 1091129 2 Bavar. 960,XXVII,78 1091129 2 Bavar. 960,XXVII,78
Permalink: http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb10320103-5

[Suche im Band] [PDF-Download] [OPAC]
Scan


^e. Durchlaucht der C^hurfürst ic. haben nach erhalten - höchst-
ttauervollen Nachricht von dem durch einen Schlagftuß am
i6ten Dezember abgewichenen Jahres erfolgt zeitlichen Hinttitt
Sr. Durchlaucht Herrn Carl Ludwigs, Erbprinzen von
Baaden und Hochberg, Landgrafen zu Sausenberg, Grafen
zu Sponnheim und Eberstein, Herrn zu Röthelen, Baaden*
Weiler, Lahr und Mahlberg ?c. eine Monatliche Hof- und Kam-
mertrauer, vom ?tendieß mit nachstehenden Traueranzuge an-
fangend, gnädigst angeordnet.


Die churfl. Herrn geheimen Staabs- und Conferenz- Minister


Tragen vom 7. Jäner bis 17. Hornung, einschlüßig, ein Kleid vom auf­
geriebenen Tuch mit wenigen Knöpfen, und die ersten z Wo­
chen Pleureus auf den Überschlägen.


Keine Manschetten.


Schwarzwollene Strümpfe.


C orduanen - oder aufgriebene Schuhe.


Einen schwarz- überzogenen Degen.


Schwarz - angelaufene Schnallen.


Ungepuderte Haare, und


den Hut mit einem Flor umwunden.


Die churfl. wirkl. und titular Herrn geheimen Röthe,
die zugleich Kammerer sind, '


Tragen ein Kleid vom aufgeriebenen Tuch mit wenigen Knöpfen.
Manschetten vom Batist mit einem breiten Saum.
Sc!)warzwollene Strümpfe.
Corduanene Schuhe.
Einen schwarz- überzogenen Degen.
Schwarz- angelaufene Schnallen.
Ungepuderte Haare, und
einen Flor um den Hut gewunden.


Die churfl. Herrn Kämmerer, wirkl. und titular geheimen Räthe,


die keine Kammerer sind,


Tragen ein ordinär schwarztüchenes Kleid.


Manschetten vom Batist mit einem schmalen Saum.
Blau angelaufenen Degen , und Schnallen.
Schwarzseidne Strümpfe, dann
einen Flor um den Hut gewunden.
Diejenigen, die Civiluniforms rragen,werden bey Fwfe mit schwar­
zen Westen, derley Beinkleidern und Strümpfen erscheinen.


Die churfl. Herrn Truchscssen, und Räthe
Nehmen ein schwarztüchenes Kleid.
Manschetten vom Batist.
Ordinäre Degen und Schnallen, dann
Schwarzseidne Strümpfe.


Wer von den Herrn Ratben Civiluniform trägt, bindet nur
einen Flor um den linken Arm.


München den zten Janer 1802.


Churfl. Kammerfouriers.

Scan

Nutzungsbedingungen

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Digitale.Bibliothek[at]bsb-muenchen.de