129 Bänd(e) in 0.734 Sek.

1 - 7  
Geschichte der Erdkunde bis auf A. v. Humboldt und Carl Ritter
Peschel, Oscar - München - Cotta - 1865 - H.lit.u. 110-4 - 742 Seiten - [Relevanz: 100%]
Signaturenfach: Bibliothek der Bayerischen Berg-, Hütten- und Salzwerke AG
Kontext: Suche nach Westen in diesem Band - 92 Treffer  
Kontext: Suche nach Westen in diesem Band - 31 Treffer  
Halurgische Geologie ; 1
Alberti, Friedrich von - Stuttgart [u.a.] - Cotta - 1852 - Lith. 9 d-1 - 592 Seiten - [Relevanz: 85.55%]
Signaturenfach: Bibliothek der Bayerischen Berg-, Hütten- und Salzwerke AG
Kontext: Suche nach Westen in diesem Band - 69 Treffer  
Geschichte der bildenden Künste im Königreich Bayern von den Anfängen bis zur Gegenwart
Sighart, Joachim - München - Cotta - 1862 - Bavar. 4812 u - 864 Seiten - [Relevanz: 84.75%]
Signaturenfach: Bavarica
Kontext: Suche nach Westen in diesem Band - 88 Treffer  
Beyträge zur Geognosie, besonders zu derjenigen der Schweiz und ihrer Umgebungen ; 1,1
Rengger, Albrecht - Stuttgart und Tübingen - Cotta - 1824 - Lith. 338 m-1,1 - 278 Seiten - [Relevanz: 70.35%]
Signaturenfach: Bibliothek der Bayerischen Berg-, Hütten- und Salzwerke AG
Kontext: Suche nach Westen in diesem Band - 12 Treffer  
Darstellung des socialen und wirthschaftlichen Volkslebens des Königlich Bayerischen Landgerichtsbezirkes Moosburg im Regierungskreise von Oberbayern
Lipowsky, Felix Friedrich von - München - Cotta - 1861 - Bavar. 1678 s - 94 Seiten - [Relevanz: 70.35%]
Signaturenfach: Bavarica
Kontext: Suche nach Westen in diesem Band - 3 Treffer  
Reise in die Aequinoctial-Gegenden des neuen Continents in den Jahren 1799, 1800, 1801, 1802, 1803 und 1804 ; 3
Humboldt, Alexander von; Bonpland, Aimé - Stuttgart ; Tübingen - Cotta - 1820 - It.sing. 468 m-3 - 504 Seiten - [Relevanz: 64.72%]
Signaturenfach: Bibliothek der Bayerischen Berg-, Hütten- und Salzwerke AG
Kontext: Suche nach Westen in diesem Band - 26 Treffer  
1 - 7  

Aktive Filter [Filter entfernen]

Suchergebnis einschränken

Automatisch erkannte Personen (mehr als 100)

Automatisch erkannte Orte (mehr als 100)