Die Niederbayerische Querbahn : oder: die Linien Freilassing-Altötting einer- und Rosenheim-Mühldorf anderseits, Vereinigung beider auf der Längenachse der München-Braunauerbahn; deren dreivereinigte Fortsetzung über Neumarkt, Gangkofen, Frontenhausen und Dingolfing nach Geiselhöring, dann von Straubing nach Cham; als letztes Verbindungsglied der mitteldeutschen Süd-Nordbahn von der Adria an die Ost- und Nordsee ; zugleich Haupt-Grundlinie des, auf der Niederbayerischen Comité-Versammlung zu München, vereinbarten Systems, und motivirte Widerlegung der Denkschrift des Landshuter Eisenbahn-Comité; endlich gelegenheitliches Spiegelbild und Probestück zur Beurtheilung der praktischen Leistungsfähigkeit der (ländlichen) Volks-Schule Niederbayerns
Autor / Hrsg.: Schnitzer, Karl ; Schnitzer, Karl
Verlagsort: Altötting | Erscheinungsjahr: 1868 | Verlag: Lutzenberger
Signatur: 9138353 Bavar. 2390 f 9138353 Bavar. 2390 f
Reihe: Die Niederbayerische Querbahn : oder: die Linien Freilassing-Altötting einer- und Rosenheim-Mühldorf anderseits, Vereinigung beider auf der Längenachse der München-Braunauerbahn; deren dreivereinigte Fortsetzung über Neumarkt, Gangkofen, Frontenhausen und Dingolfing nach Geiselhöring, dann von Straubing nach Cham; als letztes Verbindungsglied der mitteldeutschen Süd-Nordbahn von der Adria an die Ost- und Nordsee ; zugleich Haupt-Grundlinie des, auf der Niederbayerischen Comité-Versammlung zu München, vereinbarten Systems, und motivirte Widerlegung der Denkschrift des Landshuter Eisenbahn-Comité; endlich gelegenheitliches Spiegelbild und Probestück zur Beurtheilung der praktischen Leistungsfähigkeit der (ländlichen) Volks-Schule Niederbayerns
Permalink: http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb10378317-6

[Suche im Band] [PDF-Download] [OPAC]
Text | Zoom: -0.05 1.0 +0.05 | Drehen: -90° +90° | Seiten: 1 2 250
Text | Zoom: -0.05 1.0 +0.05 | Drehen: -90° +90° | Seiten: 1 2 250

Nutzungsbedingungen

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Digitale.Bibliothek[at]bsb-muenchen.de